Herzlich Willkommen!

City Ring Kirchheim: Ein Name für über 100 Firmen

 

Corona legt uns nicht lahm


Man sieht ihn nicht, riechen kann man ihn nicht, und Geräusche macht er auch nicht - der Coronavirus. Ein Feind, der im Verborgenen agiert und unseren kompletten Alltag lahm legt. Auch die Stadt Kirchheim gleicht derzeit eher der Kulisse eines Horrorfilmes als einer schönen Stadt mit jeder Menge Aufenthaltsqualität. Wir Gewerbetreiben bedauern dies und leiden unter der Situation. Zahlreiche Firmen mussten Kurzarbeit anmelden, andere haben keine Ahnung, wie und ob sie die ungewisse Zeit des Stillstandes überstehen, andere dürfen zwar weiterarbeiten, haben es aber natürlich mit Umständen zu tun, die einen normalen Workflow unmöglich machen. Dennoch wollen sich die Mitglieder des City Rings nicht unterkriegen lassen!!! Schon vom ersten Tag der Schließungswelle an haben sich zahlreiche Händler mit cleveren Ideen auf die neuen Umstände eingestellt und bieten ihren Kunden auch weiterhin einen umfangreichen Service an. Mit Bestellmöglichkeiten übers Internet, telefonisch oder per Kurznachricht sowie einer prompten Zustellung wollen wir dafür sorgen, dass niemand zu den Internetriesen abwandern muss. Halten Sie uns die Treue, dann überstehen wir gemeinsam diese schwere Zeit und können nach überstandener Krise wieder voll durchstarten. Zögern Sie nicht unsere Mitglieder zu kontaktieren, ganz gleich, welches Anliegen Sie haben. Bei sonstigen Fragen steht Ihnen unsere Geschäftsstelle jederzeit Rede und Antwort.

 

Bleiben Sie gesund, wir sehen uns bald wieder!

Warum überhaupt City Ring?

Der City Ring ist die Interessenvertretung des Kirchheimer Handels in verschiedenen Gremien
(z.B. Wirtschaftbeirat, sachkundige Bürger Finanzausschuss/Technischer Ausschuss)

• Der Vorstand ist regelmäßig bei Jour fixe-Terminen mit der Oberbürgermeisterin und der Stadtverwaltung

• Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Kirchheimer Stadtmarketing/ Wirtschaftsförderung

• Mitglieder erhalten frühzeitige Erst-Informationen über Aktionen und Planungen

• Für Mitglieder gibt es kostengünstige Werbeaktionsteilnahme mit hoher Reichweite

• Umfangreiche Teilnahmemöglichkeiten an Seminaren für Mitarbeiter durch zertifizierte Trainer und Testkäufen

 

• Mitglieder bestimmen das positive Image Kirchheims durch aktives Stadtmarketing mit Möglichkeit zur Teilnahme an kostenlosen/kostengünstigen Infoveranstaltungen

• Ständiger Austausch zwischen Mitgliedern und Ausschuss über „City Ring-Kümmerer“

• Die Beiträge sind der Betriebsgröße/Mitarbeiter-Zahl angepasst

• Möglichkeit der redaktionellen Vorstellung von CR-Mitgliedern im „Kirchheimer Markt“

• Erteilung des Service-Siegels 

• Das gute Gefühl kein Trittbrettfahrer zu sein

 

Wirken hinter den Kulissen

All diese Aktionen sind nach außen sichtbar und erlebbar. 

Die Arbeit im Hintergrund sollte deshalb nicht unerwähnt bleiben. Mitglieder des Vorstands und Ausschusses führen Gespräche mit Verantwortlichen der Stadtverwaltung und verschiedensten politischen Gremien und nehmen an Podiumsdiskussionen teil. Natürlich immer im Interesse des Handels und der Stadtentwicklung Kirchheims. Für die Einkaufsqualität einer Stadt steht das Verkaufspersonal, für die der City Ring Vortragsveranstaltungen und Schulungen organisiert.

Im Wettbewerb der Mittelzentren

Warum braucht Kirchheim eine starke Einzelhandelsgemeinschaft?

Der Wettbewerb der Mittelzentren hat zugenommen. Esslingen, Nürtingen und Göppingen versuchen ebenso wie Kirchheim, Kaufkraft aus dem näheren und weiteren Umland anzuziehen, ganz zu schweigen von Stuttgart. In diesem Wettbewerb gilt es für alle Interessensgruppen, für den Handel, das Gewerbe und die Stadtverwaltung, sich zu behaupten. Denn eine attraktive Stadt steigert die Lebens- und Wohnqualität und trägt somit als weicher Faktor einen erheblichen Teil zur Standortsicherung bei. Wenn dann wiederum gesunde Industrie- und Handelsunternehmen ansiedeln, kann sich dies nur positiv auf die Stadt Kirchheim unter Teck auswirken.

Für Veranstaltungsvielfalt in Kirchheim

Sämtliche Aktionen und Veranstaltungen müssen konzeptionell geplant, gestalterisch aufbereitet und drucktechnisch umgesetzt werden. 

Von der Ideenfindung bis zur Ausführung. Ganz gleich ob es sich um die Verkaufsoffenen Sonntage, das Mitternachtsshopping oder Osteraktionen handelt. Zur Weihnachtszeit werden vom City Ring zum Beispiel Weihnachtsbäume, Laternen und Rentiere zur Verschönerung der Innenstadt organisiert. Die „Goldenen Oktobertage“ gehören zu den Veranstaltungshöhepunkten und müssen gut vorbereitet und vermarktet werden. Die positive Resonanz der Besucher Kirchheims zeigt, dass sich der Einsatz lohnt!

Geschäftsstelle

Sandra Langguth

Tel.: +49 7021 9491696
Fax: +49 7021 9974991

langguth@cityring-kirchheim.de

Zuständigkeitsbereiche:
Ausschreibungen
Aktionen
Mitgliederbetreuung
Service Siegel
Öffentlichkeitsarbeit

Sandra Schöne

Tel.: +49 7021 9316919
Fax: +49 7023 741045

schoene@cityring-kirchheim.de

Zuständigkeitsbereiche:
Sondernutzung
Rechnungswesen
Kigu